September 26, 2022


Terminator, Steelrising, Robocop: Die Nacon Connect stand ganz im Zeichen maschineller Kämpfer.

Terminator, Steelrising, Robocop: Die Nacon Connect stand ganz im Zeichen maschineller Kämpfer.

Nacon ist vielleicht weniger bekannt als Giganten wie Ubisoft, EA oder Microsoft, zeigte aber bei seinem Showcase am 7. Juli so einige spannende Spiele, darunter auch fünf Neuankündigungen. Unter anderem sahen die Zuschauer Gameplay zu Steelrising, Herr der Ringe: Gollum und einen Teaser zu einem Terminator-Survivalspiel. Wir listen euch die neuen Spiele und Trailer übersichtlich auf.

Um zu den einzelnen Kapiteln zu gelangen, könnt ihr auch das Inhaltsverzeichnis nutzen:

Alle Neuankündigungen der Nacon Connect

Terminator Survival-Spiel



Terminator als Survival-Spiel und mit Open World: Erster Trailer zum neuen Nacon-Projekt







0:24




Terminator als Survival-Spiel und mit Open World: Erster Trailer zum neuen Nacon-Projekt

Genre: Survival | Entwickler: Nacon Studio Milan | Release: 2023 | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series X/S

Terminator als Shooter und Echtzeitstrategie gibt es bereits. Wenn man darüber nachdenkt, ist die Welt von Terminator eigentlich eine großartige Vorlage für ein Survivalspiel. Eine zusammengebrochene Zivilisation, wenige Überlebende, und überall lauern Roboter, die euch nach dem Leben trachten.

Das noch unbenannte Projekt spielt nämlich nach dem Angriff Skynets auf die Menschheit, aber noch vor der Geburt von John Connors Widerstand. In dem Survivalspiel erkundet ihr außerdem eine offene Welt. Bei Publisher Nacon entstand bereits der Shooter Terminator: Resistance, der allerdings nicht wirklich überzeugen konnte. Beim Survivalspiel sieht Vali als Filmfan allerdings Potenzial zu einem Geheimtipp:

Das neue Spiel hat das Potenzial zum Survival-Geheimtipp



  7  
  3

Terminator mit Open World

Das neue Spiel hat das Potenzial zum Survival-Geheimtipp

Gangs of Sherwood

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Genre: Action-Rollenspiel | Entwickler: Appeal Studios | Release: 2023 | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series X/S

Bei Gangs of Sherwood handelt es sich um ein Action-Rollenspiel, das für den Koop mit vier Spielern ausgelegt ist. Der kurze Teaser zur Ankündigung verrät immerhin schon, dass es in eine Art Steampunk-Version der Welt von Robin Hood geht. Ihr müsst euch natürlich dem bösen Sheriff stellen, der in einem fliegenden Schloss lebt und von Soldaten, Kriegsmaschinen und Bossen beschützt wird.

In Gangs of Sherwood stehen euch vier Helden zur Auswahl, die sich alle durch einzigartige und vollständig modifizierbare Spielstile auszeichnen sollen. Ihr habt die Wahl zwischen Robin, Marian, Bruder Tuck und Little John. Im Trailer könnt ihr sogar schon einen Blick darauf erhaschen, wie das Gameplay aussehen wird.

Crown Wars: The Black Prince

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Genre: Rundenstrategie | Entwickler: Artefacts Studio | Release: 2023 | Plattformen: PC

Taktikfreunde dürfen sich über Crown Wars freuen, ein rundenbasiertes Rollenspiel, das uns in die Wirren des Hundertjährigen Kriegs entführt. Als Oberhaupt einer Adelsfamilie kämpfen wir nicht nur gegen feindliche Fraktionen, sondern auch gegen eine mysteriöse Macht, die im Geheimen agiert und den Konflikt zu ihrem Vorteil nutzt.

Unsere Burg dient uns in Crown Wars als Operationsbasis und lässt sich nach und nach erweitern: Hier trainieren wir unsere Soldaten und schicken sie auf Missionen. Unsere Fähigkeiten werden aber nicht nur in rundenbasierten Kämpfen auf die Probe gestellt: Wir müssen auch diplomatische Beziehungen zu anderen Familien pflegen und unsere begrenzten Ressourcen verwalten

ParadiZe Project

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Genre: Survival | Entwickler: | Release: 2023 | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series X/S

Nach einem ersten Blick auf den Trailer wirkt ParadiZe Project zunächst wie ein gewöhnliches Zombie-Survivalspiel, allerdings aus Isoperspektive und mit einem interessanten Twist: Denn ihr könnt die feindlich gesinnten Untoten fangen und hacken, damit sie auf eurer Seite kämpfen und euch beim Erkunden behilflich sind.

Sonst erwarten euch die Klassiker des Genres: Ihr erkundet, kämpft, sammelt und craftet. Dabei könnt ihr als Einzelgänger unterwegs sein oder euch mit Freunden zusammentun.

Ravenswatch

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Genre: Roguelike | Entwickler: Passtech Games | Release: 2023 (Early Access) | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series X/S, Switch

Anspruchsvolle Kämpfe gefallen euch gut, sollten aber für euren Geschmack eher in Echtzeit ablaufen? Dann werft einen Blick auf das Roguelike-Actionspiel Ravenswatch. Das Spiel lässt euch wahlweise alleine oder mit bis zu drei Mitspielern im Koop aus Isoperspektive gegen zahlreiche Feinde antreten. Die Entwickler versprechen intensive Kämpfe, Gameplay-Tiefe und einen hohen Wiederspielwert.

Für Ravenswatch spricht das vorherige Projekt, Curse of the Dead Gods. Das kam in unserem Test richtig gut an und muss sich in vielen Belangen nicht vor dem deutlich bekannteren Hades verstecken:

Kaum zu fassen, dass es so unbekannt ist



  17  
  15

Curse of the Dead Gods im Test

Kaum zu fassen, dass es so unbekannt ist

Die wichtigsten neuen Trailer

Der Herr der Ringe: Gollum



Herr der Ringe: Gollum - Im Gameplay begegnet ihr den unheimlichen Ringgeistern







1:21




Herr der Ringe: Gollum – Im Gameplay begegnet ihr den unheimlichen Ringgeistern

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Daedalic Entertainment | Release: 1. September 2022 | Plattformen: PC, PS4, PS5, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch

Von Herr der Ringe: Gollum war lange Zeit nichts zu sehen, wenige Monate vor Release zeigt man aber nun erstes Gameplay. Wir sehen, wie der langjährige Ringträger durch die düstersten Winkel von Mordor wandert und sich vor Orks, der Riesenspinne Kankra, und Ringgeistern versteckt. Allerdings begeben wir uns auch in weitaus ansehnlichere Gegenden, wie schon das Teaserbild des Videos verrät. Dort begegnen wir auch Elben und Zauberern.

Géraldine durfte bereits vor einiger Zeit eine größere Portion Gameplay aus dem kommenden Mittelerde-Abenteuer sehen und hatte sich eigentlich auf das spannende Projekt gefreut. Warum sie nach der Präsentation eher sorgenvoll auf Gollum blickt, erfahrt ihr in ihrer Preview:

Endlich ein Lebenszeichen! Aber eines, das Fragen aufwirft



  25  
  22

Der Herr der Ringe: Gollum

Endlich ein Lebenszeichen! Aber eines, das Fragen aufwirft

Steelrising



Steelrising: Im neuen Trailer stellt sich Aegis den eindrucksvollsten Robotern







1:21




Steelrising: Im neuen Trailer stellt sich Aegis den eindrucksvollsten Robotern

Genre: Action-Adventure | Entwickler: Spiders | Release: 8. September 2022 | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series X/S

Eines der außergewöhnlichsten Spiele, das gerade bei Nacon entsteht, ist wohl Steelrising. Die Entwickler von Greedfall haben sich hier ein besonders Szenario einfallen lassen: In einem alternativen Paris des 18. Jahrhunderts sollt ihr als robotischer Leibwächter von Marie Antoinette der marodierenden Roboterarmee Louis XVI. Einhalt gebieten. Die schlagen die Rebellion des einfachen Volkes mit gnadenloser Gewalt nieder.

Im neuen Gameplay-Video zeigen die Entwickler einige der Bosskämpfe, die im Spiel auf euch warten. Steffi durfte Steelrising inzwischen schon selbst ausprobieren und erzählt euch in ihrer Vorschau, wie gut das Ganze funktioniert

Dieses Spiel lässt mich meine Liebe zum Mittelalter vergessen



  13  
  10

Steelrising gespielt

Dieses Spiel lässt mich meine Liebe zum Mittelalter vergessen

RoboCop: Rogue City



RoboCop: Neuer Trailer zu Rogue City enthüllt erstes Gameplay des Ego-Shooters







1:31




RoboCop: Neuer Trailer zu Rogue City enthüllt erstes Gameplay des Ego-Shooters

Genre: Shooter | Entwickler: Teyon | Release: Januar 2023 | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series X/S

Nacon hat noch mehr Roboter auf Lager, hier allerdings einen der moderneren Art. Zu dem vor einem Jahr angekündigten RoboCop gab es nun erstes Gameplay zu sehen. Das führt uns zurück ins dystopische, von Verbrechen geplagte Detroit. Im Kampf gegen menschliche Kriminelle und Roboter nutzen wir sowohl unsere Pistole, als auch Nahkampfangriffe.

Neben den Kämpfen sollen in RoboCop: Rogue City aber auch Erkundung und Entscheidungen in Multiple-Choice-Dialogen eine Rolle spielen. Der Release im Januar 2023 ist jedoch noch nicht die beste Neuigkeit, wie Vali in seinem Artikel feststellt:

Gameplay-Trailer erfüllt den Traum aller Filmfans



  25  
  4

Robocop: Rogue City

Gameplay-Trailer erfüllt den Traum aller Filmfans

Ad Infinitum



Ad Infinitum verspricht mit seinem Weltkriegs-Szenario exzellentes Gruselmaterial







1:56




Ad Infinitum verspricht mit seinem Weltkriegs-Szenario exzellentes Gruselmaterial

Genre: Horror | Entwickler: Hekate | Release: 2023 | Plattformen: PC, PS5, Xbox Series X/S

Wirklich gruselig wurde es dann im ersten Trailer zu Ad Infinitum. Das psychologische Horror-Spiel lässt uns in die Haut, oder besser gesagt in den Kopf eines traumatisierten deutschen Soldaten aus dem 1. Weltkrieg schlüpfen. Dieser kann nicht mehr klar zwischen der Realität und seinen Alpträumen unterscheiden, in denen er von gnadenlosen Monstern durch die Schützengräben gejagt wird.

Ad Infinitum wird wohl ziemlich brutal, wie auch schon Bilder aus dem Trailer andeuten. Das beeindruckend umgesetzte Weltkriegs-Szenario scheint andererseits für eine außergewöhnliche Atmosphäre zu sorgen.

Alle weiteren Spiele von der Nacon Connect

  • Blood Bowl 3: Ein rundenbasiertes Fantasy-Sportspiel, in dem verschiedene Fraktionen aus dem Warhammer-Universum beim Football gegeneinander antreten. Zeigte auf der Show einen neuen Trailer mit Gameplay.
  • Clash: Artifacts of Chaos: Im Action-Adventure schlüpft ihr in die Rolle eines Kriegers, der mit seinen Fähigkeiten ein besonderes Wesen beschützt. Wie in den Vorgängern prügelt ihr euch im Nahkampf mit allerlei Gegnern, dieses Mal jedoch meistens aus Third-Person. Auch hier gab es neues Gameplay zu sehen
  • Hell is Us: Im Action-Adventure erkundet ihr ein durch einen Bürgerkrieg verwüstetes Land, in dem übernatürliche Kreaturen wüten. Gameplay bekamen wir zwar immer noch nicht zu sehen, dafür gab es cooles Artwork und die Entwickler sprachen über ihre Vision der Welt.
  • War Hospital: In dieser Simulation müsst ihr euch um ein Krankenhaus in Kriegszeiten kümmern. Hier dreht sich alles um die düstere Atmosphäre, Ressourcenmanagement und schwierige moralische Entscheidungen. Gameplay gab es auch bereits zu sehen.
  • Session: Skate Sim: Wie der Name schon andeutet, handelt es sich um eine Sport-Simulation, in der ihr Skateboard fahrt. Als Spielwelt dient eine Nachbildung von New York. Die Besonderheit: Jeder Controller-Stick steuert einen Fuß des Skaters. Im neuen Trailer wurde das Releasedatum, der 22. September 2022 verkündet.
  • WRC Generations: Die Rallye-Simulation soll im Oktober 2022 erscheinen und zeigte im neuen Trailer schicke Landschaften und vor allem neue Hybrid-Fahrzeuge.
  • Test Drive Unlimited: Solar Crown: Noch mehr Nahrung für Freunde des Motorsports gab es mit diesem Open-World-Rennspiel. In Solar Crown fahrt ihr primär Edelmarken wie Ferrari, Lamborghini oder Porsche und könnt passenderweise auch noch schicke Kleidung tragen, wenn ihr euch ans Steuer setzt. Der neue Trailer zeigte aber nur wenige Gameplay-Schnipsel.
  • Chef Life: A Restaurant Simulator: Wenn ihr davon träumt, euer eigenes Restaurant zu eröffnen, könnt ihr euren Wunsch zumindest virtuell wahr werden lassen. Chef Life zeigt im Trailer, wie ihr euer Traumrestaurant einrichtet und Gäste mit selbst kreierten Menüs verwöhnt.

War für euch etwas bei den Neuankündigen dabei, oder interessieren euch die Spiele von Nacon eher weniger? Schreibt eure Meinung gerne in die Kommentare!



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.